Forstverwaltung Symbol

Reviere

Die Forstverwaltung liegt in drei Bezirkshauptmannschaften und 4 Gemeindegebieten. Innerbetrieblich gliedert sich der Betrieb in 5 Reviere. Das kleinste Revier ist Hohenberg mit einer Gesamtgröße von 64 ha. Im Ortsgebiet von Hohenberg befindet sich auch die Betriebsleitung der Forstverwaltung Wittgenstein.

Das Revier St. Aegyd am Nw. weist eine Flächengröße von 433 ha auf und liegt am Nordhang des Traisenbergs.

Die drei weiteren Reviere, Haselstein mit 149 ha, Tiefental in der Größe von 1.105 ha und Trauch mit 1.424 ha sind arrondiert und bilden eine Gesamtfläche von 2.678 ha.

Geologisch befinden sich alle Reviere der Forstverwaltung Wittgenstein überwiegend im Dolomit und Wettersteindolomit, kleinflächig auch im Wettersteinkalk.